Foto: Falk Wenzel

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Friedemann-Bach-Platz 5, 06108 Halle (Saale)
0345 212590
Tram 3, 7, 8 Haltestelle Moritzburgring
10 min Fußweg vom Markt
www.kunstmuseum-moritzburg.de
Das Kunstmuseum wurde 1885 als Museum für Kunst und Kunstgewerbe der Stadt Halle (Saale) gegründet. Es ist heute eines der bedeutendsten Museen für die Kunst der Moderne in Deutschland und zeigt Werke von der Antike bis zur Gegenwart.
  • 1. Oktober 2022 - 8. Januar 2023 | Ausstellung

    Battle:Reloaded - Margret Eicher: Medientapisserien

    Margret Eichers Bildteppiche setzen sich in beeindruckenden Großformaten medienkritisch mit den Bildwelten auseinander, die uns in Werbung und Nachrichten täglich begegnen. Zentrales Hauptwerk ist ein eigens für die Schau neu entstehender Bildteppich von 30 m Länge und 1,2 m Höhe – eine Art Essenz des bisherigen Schaffens der Künstlerin und inspiriert vom berühmten Teppich von Bayeux.