© Kiebitzensteiner e. V.

Die Kiebitzensteiner e. V.

Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)
0173 565 3921
Tram 8 (Volkspark)
www.kiebitzensteiner.de
Das Traditionskabarett wurde 1967 gegründet und ist das einzige Kabarett in Halle (Saale). Die Kiebitzensteiner setzen auf modernes Ensemblekabarett und Pop- orientierte Musik. Die Spielstätte befindet sich im Volkspark.
  • 4. Juni 2022, 19:30 | Theater / Bühne

    H(A)MPELMANN

    Kabarett ist, wenn der Kasper auf der Montagsdemo ein Krokodil namens Olaf erschlägt und Alice Weidel auf einer Landpartie ihrem Henker begegnet. Die Merkel heißt jetzt Scholz oder Baerbock, so genau weiß das auch keiner. Und als sie schließlich zusammen mit Friedrich Merz in der Hölle landen, dann könnte das auch der Bundestag sein.

    Die aktuelle Produktion der Kiebitzensteiner spielt wieder einmal mit den Stärken dieses Kabaretts. Es gibt intensives Ensemblekabarett zu sehen, das, musikalisch aufgelockert, mit den (nicht nur) politischen Ereignissen der Zeit spielt. Da mischt sich Chorgesang mit scharfen Dialogen, Comedy mit Klaviermusik und Halle mit dem Rest der Welt.

    Mit: Stephanie Hottinger, Micha Kost und Malte Georgi
    Musik: Oliver Vogt, Regie: Lars Johansen

  • 23. Juni 2022, 19:30 | Theater / Bühne

    H(A)MPELMANN

    Kabarett ist, wenn der Kasper auf der Montagsdemo ein Krokodil namens Olaf erschlägt und Alice Weidel auf einer Landpartie ihrem Henker begegnet. Die Merkel heißt jetzt Scholz oder Baerbock, so genau weiß das auch keiner. Und als sie schließlich zusammen mit Friedrich Merz in der Hölle landen, dann könnte das auch der Bundestag sein.

    Die aktuelle Produktion der Kiebitzensteiner spielt wieder einmal mit den Stärken dieses Kabaretts. Es gibt intensives Ensemblekabarett zu sehen, das, musikalisch aufgelockert, mit den (nicht nur) politischen Ereignissen der Zeit spielt. Da mischt sich Chorgesang mit scharfen Dialogen, Comedy mit Klaviermusik und Halle mit dem Rest der Welt.

    Mit: Stephanie Hottinger, Micha Kost und Malte Georgi
    Musik: Oliver Vogt, Regie: Lars Johansen

  • 26. Juni 2022, 16:00 | Theater / Bühne

    H(A)MPELMANN

    Kabarett ist, wenn der Kasper auf der Montagsdemo ein Krokodil namens Olaf erschlägt und Alice Weidel auf einer Landpartie ihrem Henker begegnet. Die Merkel heißt jetzt Scholz oder Baerbock, so genau weiß das auch keiner. Und als sie schließlich zusammen mit Friedrich Merz in der Hölle landen, dann könnte das auch der Bundestag sein.

    Die aktuelle Produktion der Kiebitzensteiner spielt wieder einmal mit den Stärken dieses Kabaretts. Es gibt intensives Ensemblekabarett zu sehen, das, musikalisch aufgelockert, mit den (nicht nur) politischen Ereignissen der Zeit spielt. Da mischt sich Chorgesang mit scharfen Dialogen, Comedy mit Klaviermusik und Halle mit dem Rest der Welt.

    Mit: Stephanie Hottinger, Micha Kost und Malte Georgi
    Musik: Oliver Vogt, Regie: Lars Johansen

  • 3. Juni 2022, 19:30 | Theater / Bühne

    Die Krone der Schöpfung

    Die Kiebitzensteiner beschäftigen sich diesmal mit dem deutschen Gesundheitswesen. Die Regierung liegt in der Notaufnahme und hustet uns was. Der neue Chefarzt verkauft Pharmaschinken an Privatpatienten. In dieser Klinik sind die Doktorarbeiten Plagiate und die Pillen nur Placebos. Das ist die Globulisierung der Welt. Am Ende singen alle mit und werden als geheilt entlassen, denn krank ist das neue gesund.

    Mit: Stephanie Hottinger, Micha Kost, Malte Georgi und Reiner Schock
    Regie: Lars Johansen

  • 18. Juni 2022, 19:30 | Theater / Bühne

    Die Krone der Schöpfung

    Die Kiebitzensteiner beschäftigen sich diesmal mit dem deutschen Gesundheitswesen. Die Regierung liegt in der Notaufnahme und hustet uns was. Der neue Chefarzt verkauft Pharmaschinken an Privatpatienten. In dieser Klinik sind die Doktorarbeiten Plagiate und die Pillen nur Placebos. Das ist die Globulisierung der Welt. Am Ende singen alle mit und werden als geheilt entlassen, denn krank ist das neue gesund.

    Mit: Stephanie Hottinger, Micha Kost, Malte Georgi und Reiner Schock
    Regie: Lars Johansen