© Werkleitz

Werkleitz Gesellschaft e. V.

Schleifweg 6, 06114 Halle (Saale)
0345 682460
Tram 5, 7 , 8 oder 12 bis Haltestelle 
Volkspark, mit dem Auto 
über die Autobahn A 14 (Abfahrt Halle-Peißen) sowie über die A 9 (Abfahrt Halle).
www.werkleitz.de
Werkleitz wurde 1993 als gemeinnütziger Verein in Tornitz/Werkleitz im Elbe-Saalewinkel gegründet. Zweck des Vereins ist die Förderung und Realisierung von Film-, Kunst- und Medienprojekten. Seit 2004 in Halle (Saale) ansässig.
  • 18. Juni 2021 - 12. September 2021 | Festival

    Werkleitz Festival 2021 move to … sociosphere, ecosphere, bodydatasphere

    Das Werkleitz Festival 2021 präsentiert 44 medienkünstlerische Neuproduktionen aus dem von Werkleitz initiierten und von Creative Europe unterstützten internationalen Stipendienprogramm European Media Art Platform (EMAP). Die Ausstellung für digitale Kultur wird begleitet von einer Fachkonferenz.

  • 18. Juni 2021 - 4. Juli 2021 | Symposium / Konferenz / Tagung | Online-Veranstaltung

    Konferenz- und Diskursprogramm new world dis/order

    In Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes und mit Unterstützung der ZEIT-Stiftung führt die Online-Konferenz new world dis/order, gestreamt aus der ehemaligen Zentrale der Staatssicherheit der DDR in Halle (Saale), durch die Themen der drei Festivalsphären: An den Wochenenden vom 18. Juni bis 4. Juli werden Vorträge (mit Q&A) von Expert:innen aus
    Wissenschaft, Kunst und Technologie sowie ein Rahmenprogramm, bestehend aus Performances, Filmen und Podcasts, online übertragen.

  • 8. September 2021 - 12. September 2021 | Festival

    Online Ausstellung EMAP Garden @ Ars Electronica

    Das Werkleitz Festival 2021 ist Korrespondenzstandort der Ars Electronica 2021. In den letzten vier Jahren forschten die beteiligten Künstler:innen und Kollektive bei den 11 Institutionen der European Media Art Platform zu drängenden Herausforderungen unserer Zeit. Präsentiert werden in der virtuellen Abschlussausstellung 44 Arbeiten, die mit Unterstützung von Creative Europe entstanden sind.