Foto © Frank Steinheimer, Halle (Saale)

Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Domplatz 4, 06108 Halle (Saale)
0345 5526131
Tram 3, 7, 8 (Haltestelle Neues Theater), Tram 2, 5, 10, 16 (Haltestelle Hallmarkt), Innenstadt zu Fuß bzw. mit Fahrrad. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten im Parkhaus Händelhaus-Karree und Parkplatz Friedemann-Bach-Platz
www.naturkundemuseum.uni-halle.de
Das ZNS beherbergt mehrere Millionen naturwissenschaftliche Objekte für die Forschung, die universitäre Lehre und Wissenstransferangebote. Ausgewählte Teile der Sammlung können auch von der interessierten Öffentlichkeit besucht werden.
  • 19. Juni 2021, 8:00 - 15:00 | Wanderung / Tour / Exkursion

    Exkursion zum Salzigen See: Artenvielfalt in einem Ausnahmebiotop

    Exkursion: Fachliche Leitung Dr. A. Stark, Entomologe, Dr. F. Steinheimer, Ornithologe. Am Salzigen See erwarten wir Ihnen sowohl Tierarten der trockenen Lebensräume sowie der Feuchtbiotope vorstellen zu können. Der Salzige See hat als besonderes Gebiet für den Naturschutz nationale Bedeutung.
  • 2. Oktober 2021, 18:00 - 4. Oktober 2021, 22:00 | Installation

    Digitale Präsentation: Wir lieben Vielfalt

    Digitale Inszenierung der Fassade und der Fenster am Gebäude des ZNS, Domplatz, mit Motiven zur Artenvielfalt und 3D-Images von Einzelobjekten zum Thema: „Wir lieben Vielfalt“ – sensationelle Einblicke zu den Sammlungsobjekten am ZNS werden zu sehen sein.