Foto: Thomas Ziegler

Stiftung Händel-Haus

Große Nikolaistr. 5, 06108 Halle (Saale)
0345 50090103
Tram 1, 2, 3, 5, 7, 8, 10, 16 (Haltestelle Marktplatz); Tram 3, 7, 8 (Haltestelle Neues Theater)
www.haendelhaus.de
Die Stiftung Händel-Haus vereint Musikmuseum, Händel-Festspiele, Museumspädagogik, Bibliothek und Restaurierungsatelier. Das Haus beherbergt zwei Dauerausstellungen. Seit 1922 begeistern die Händel-Festspiele Musikliebhaber aus aller Welt.
  • 24. Februar 2021 - 9. Januar 2022 | Ausstellung

    Jahresausstellung „Runter vom Sockel! – Von Helden und Erlösern“

    Getrieben von einem Wunsch nach Errettung: Unterscheiden sich die Menschen von heute gar nicht so sehr von den Menschen der Vergangenheit? Diesen und anderen Fragen wird die Jahresausstellung 2021 „Runter vom Sockel! – Von Helden und Erlösern“ im Händel-Haus nachgehen.

  • 12. September 2021, 11:30 | Ausstellung | Führung

    Salz in den Adern, Musik im Blut – hallische Komponisten und das weiße Gold

    In der Sonderführung werden verschiedene Beziehungen hallischer Komponisten zum Salz und zu den Halloren in den Mittelpunkt gestellt.